Oberstufe

Zur Oberstufe gehören die Schüler der Schuljahre 7 bis 9. Mit Hilfe spezifischer Lesekurse erlernen manche von ihnen das Lesen. Andere Schüler, die dazu nicht in der Lage sind, beschäftigen sich mit dem Erkennen und Benennen von Bildern. Das hilft ihnen, im späteren Leben besser zurecht zu kommen, z. B. beim Einkaufen.

Im Mathematikunterricht befassen sich die Kinder mit Mengen. Sie vergleichen, addieren, lesen und schreiben Zahlen. Einige erlernen den Umgang mit Geld und Maßen. Gern wird in den Klassen gesungen und das nicht nur während des Musikunterrichts. Auch zwischendurch oder zur Begrüßung am Morgen kann man an unserer Schule manch fröhliches Lied hören. Natürlich darf auch die aktive Bewegung nicht fehlen. Spiel- und Tanzformen aller Arten sind bei den Schülern jeder Altersgruppe sehr beliebt.

Wenn sich die Gelegenheit dazu ergibt, unternehmen die Klassen Wanderungen oder kleine